Back to overview

Die neue SHIMANO STEPS E7000 E-MTB-Gruppe ist da

Die neue E7000 baut auf unseren erfolgreichen E-MTB-Technologien auf und begeistert mit vielen cleveren Lösungen.

Die SHIMANO STEPS E7000 hat viele der einzigartigen Technologien unseres E-MTB-Systems E8000 übernommen, das derzeit als unangefochtene Referenz im E-MTB-Markt gilt. Zu diesen Technologien zählt die leichte und kompakte Antriebseinheit, dank der die Geometrie herkömmlicher Mountainbikes und damit das natürliche Fahrgefühl erhalten bleiben. Auch die intuitive Tretunterstützung, die sich genau Ihrer Pedalkraft anpasst, wurde beibehalten.

Aus den Technologien der E8000, gepaart mit unserer Kompetenz aus einem Jahrhundert, haben wir die Serie E7000 geschaffen, die täglichen E-Bike-Fahrspaß auch über längere Strecken garantiert.

Der Kern des Systems

Das Design der Antriebseinheit ähnelt innen wie außen dem des kompakten und leichten E-MTB-Systems E8000 und bietet eine höhere Steifigkeit und bessere Kraftübertragung. Die flache Bauart mit robuster Schutzabdeckung ist auf den rauen Geländeeinsatz ausgerichtet und mit reichlich Bodenfreiheit gegen hervorstehende Wurzeln und Steine gefeit.

Dabei bringt die Antriebseinheit nur beeindruckend leichte 2,88 kg auf die Waage. Das spüren Sie besonders dann, wenn Sie über die Unterstützungshöchstgeschwindigkeit von 25 km/h hinausgehen und den Übergang von der Motorkraft zur eigenen Kraft erleben. Die nahezu geräuschlose Antriebseinheit liefert konstante 250 Watt bei einem maximalen Drehmoment von 60 Nm und damit mehr als genug Leistung für alle Arten von Gelände.

Die E7000 hat ähnlich wie die E8000 einen Q-Faktor wie bei einem nicht motorisierten Mountainbike. Daher entspricht das Fahrverhalten bis ins Detail dem eines normalen Bikes. Neben dem komfortablen Fahrgefühl begeistert auch die kompakte, formschöne und nahtlos in den Rahmen zu integrierende Bauweise.

Je nach Marke und Modell verfügt ein Fahrrad mit SHIMANO STEPS E7000 Ausstattung über einen kraftvollen, langlebigen und schnell ladenden Lithium-Ionen-Akku mit 418 oder 504 Wh.

Info-Display

Bei den Displayoptionen haben wir für ein Höchstmaß an Flexibilität gesorgt. Mit unserem neuen schlanken, lenkermontierten Display stehen Ihnen alle erdenklichen Funktionen zur Verfügung. Das Fahrrad kann außerdem über unsere Junction-Box drahtlos (per ANT oder Bluetooth) mit einem Smartphone oder Drittanbietergerät (von Garmin oder SIGMA) gekoppelt werden. Sie können auch nur mit der Junction Box fahren, deren Anzeige Aufschluss über die Akkukapazität und den Unterstützungsmodus gibt, sodass Sie sich ganz auf die Strecke vor Ihnen konzentrieren können.

Bedienelemente

Das ergonomische und einstellbare Design der brandneuen Schalter sorgt dafür, dass Sie stets alles unter Kontrolle haben. Der linke Schalter dient zur Anwahl der Unterstützungsstufen (Boost, Trail, Eco, Walk). Rechts befindet sich der Schalter für den Gangwechsel an der 11-fach-Kassette.

Zur Individualisierung des Fahrerlebnisses kann das Niveau der Unterstützungsstufen mit den Modi Explorer, Dynamic und Custom angepasst werden. Die Modi ermöglichen die Einstellung des Unterstützungsgrades in den Stufen Boost und Trail für eine optimale Balance aus Unterstützung und Traktion in technisch anspruchsvollem Terrain.

Zahlreiche Marken und Modelle werden mit vorinstalliertem SHIMANO STEPS E7000 E-Bike-System ausgestattet sein. Die ersten Modelle mit der neuen E7000 Serie sind ab September 2018 erhältlich.

Verwandte Artikel