BZurück zur Übersicht

Shimano auf der Eurobike

Die größte Fahrrad-Fachmesse Europas bietet für uns oft die perfekte Gelegenheit, unsere aktuellsten Angebote vorzustellen. Und da bildet auch dieses Jahr keine Ausnahme.

Diesmal möchten wir unser neues Stadtfahrrad des METREA-Konzepts präsentieren.  Außerdem wollen wir mit unserer neuen STEPS-Technologie in Form einer Konfiguration für leichtes Gelände unser E-Bike-Engagement unter Beweis stellen. Auch aktuelle Produkt-Neueinführungen wie Deore XT M8000 und das Footwear-Programm für 2016 dürfen mit Sicherheit viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Vor der offiziellen Messeeröffnung möchten wir Fachbesuchern und Journalisten auf unserem Eurobike-Demo-Day die Möglichkeit bieten, unsere XTR- und Deore XT-Komponenten, unsere Hydraulik-Straßen-Scheibenbremsen und unsere SHIMANO STEPS-E-Bikes (für Stadt oder leichtes Gelände) Probe zu fahren und sich unseren nagelneuen Event-Truck anzuschauen. 

Hier schon mal eine kurze Vorschau darüber, was die einzelnen Sparten zu bieten haben: 

Shimano Road

•    Testen Sie die Schaltung der Komponentengruppen von Dura-Ace (Di2 und mechanisch), Ultegra (Di2 und mechanisch), 105 und Tiagra.
•    Überzeugen Sie sich selbst von den Leistungseigenschaften der hydraulischen und seilzugbetriebenen Scheibenbremsen. 
•    Weiterhin zeigen wir das Shimano-Scheiben- und Felgenbremsen-Rad-Programm, von den Dura-Ace-Rädern (professioneller Einsatz) bis hin zu den RS-81-Rädern (Renneinsatz). 
•    Weitere Hingucker: die Räder der Superstars des Straßenrennsports, darunter das Giant TT-Rad von Tom Dumoulin, das Giant Defy Advanced SL aus dem Paris-Roubaix-Rennen von John Degenkolb (Giant-Alpecin), das Trek Madone 9 von Bauke Mollema (Trek Factory Racing), das Bianchi Oltre von Robert Gesink (Lotto JumboNL), das Scott Foil von Michael Matthews (Orica GreenEDGE) und das Pinarello Dogma F8 von Chris Froome (Team Sky).

Shimano MTB

•    Die neue Deore XT M8000-Komponentengruppen bieten ein umfassendes Programm von Komponenten und Rädern für alle Ihre Mountainbike-Abenteuer.
•    Das Shimano-XTR M9000-Schaltwerk ermöglicht jetzt das blitzschnelle elektronische/mechanische Schalten im Geländesport. Lernen Sie diese Technologie kennen mit den drei XTR Di2-Test-Displays und zwei Di2-Test-Rädern.
•    Gezeigt werden außerdem Räder von von Shimano gesponserten Fahrer wie Julien Absalon (BMC Mountain Bike Racing Team), Jolanda Neff (Stöckli-Pro-Team) und Gee Atherton (GT Factory Racing), sodass Sie sich aus nächster Nähe anschauen können, was diese Räder zu echten „Sieger-Rädern“ macht.

City & Touring

•    Im Rampenlicht stehen hier die SHIMANO STEPS-E-Bike-Systeme, mit ansprechenden Touchscreen-Displays, einem Tech-Talk-Desk und einer ganzen Reihe von Persönlichkeiten, die zeigen, wie die E-Bikes den Radsport für ein viel breiteres Publikum erschließen können, als Sie je geglaubt hätten.
•    Die SHIMANO STEPS-E-Bikes in Stadt-/Komfort-Ausführung oder in Ausführung für leichtes Gelände stehen auch auf der Eurobike am Stand FG-O/306 für Probefahrten zur Verfügung.
•    Außerdem ist Shimano sehr stolz, das METREA-Konzept vorzustellen: ein völlig neues Design für Urban-Cyclists. Die Nachempfindung eines realistischen Apartments in der Stadtmitte vermittelt Ihnen eine Vorstellung, für wen dieser neue Rad-Typ entworfen wurde.

Zubehör & Elektronik

•    Bei den Schuhen zeigen wir mehrere absolute Highlights, wie die unglaubliche Limited-Edition M200B und das Spitzen-Podium-Modell AM9, aber außerdem natürlich auch noch Alltagsmodelle mit jeder Menge nützlicher Funktionalitäten.
•    Versäumen Sie auch auf keinen Fall die leichte, kompakte Shimano-Sport-Kamera, mit der bei den führenden diesjährigen Events spannende Bilder im Straßen- und Geländesport-Einsatz eingefangen wurden.
•    Im weiteren Zubehör-Angebot können Sie sich dann noch informieren über Shimano-Brillen, Kleidung, Click'R-Systeme, Rucksäcke und Taschen, sowie den  25. Jahrestag der SPD-Technologie (einschließlich der blauen Limited-Edition der M990- und M995-Pedale.

Egal, wo Ihr Interessenschwerpunkt liegt, sollten Sie sich unbedingt die allerneusten Radsport-Produkte und -Technologien beim Shimano-Stand  am Publikumstag (Samstag, den 29.  August) anschauen.

Eurobike – Mittwoch, 26.  bis Samstag, den 29.  August : Stand A1/200